I LOVE RECYCLING – Jeans Vest – Jeans Weste

How already mentioned – Betweenwhiles I get utilisations bouts 😉

Today I’d like to show you vests made of old jeans trousers, some of them seem to be really indestructible.

The hip-length is supposed to be special casual.

Wie bereits erwähnt habe ich immer wieder mal ‚Verwertungsanfälle‘ 😉

Manche Jeanshose entpuppt sich als Fehlkauf oder sie sind, abgesehen von einer Stelle, nahezu unzerstörbar. Heute zeige ich Euch zwei Westen.

Die ‚Hüftige‘ sollte besonders lässig wirken.

Der besondere Clou sind die Front-Knöpfe. Dafür habe ich Hosenriegel mit einer scharfen Schere dierekt aus dem Bund herausgeschnitten und unverändert und unversäubert als Knopfleiste wieder eingesetzt.

without trimming
Button border made of waistband for a chill look

22.Mai 13 039

Asymmetric pockets made of original trouser pockets.
Hey – detaching these tricky pockets was a stiff piece of work 😉

Ein weiteres witziges Detail sind die versetzten Taschen. Auch hier hab ich die ‚Originale‘ von alten Hosen verwendet. Habt ihr schon mal versucht Jeanshosentaschen abzutrennen? Die halten gut! Aber ich finde die Mühe hat sich gelohnt: Montag 10 Juni 181

Für hinten fand ich schon beim zuschneiden eine praktische Lösung. Dort habe ich die Tasche gleich großflächig mit herausgeschnitten.

For the back pocket I found an easy soulution. Just cut it widespread out.

Montag 10 Juni 186

22.Mai 13 041 Jeans Weste Vest

Hier zum Vergleich eine ‚Ordentliche‘. perfekt genäht und versäubert, mit warmem Innenfutter.

Jeansvest
The neat version

Die gelben Doppelnähte hab ich nächträglich dazu gemacht, die Weste sah so plan und langweilig aus…

Jeansweste
Added some yellow detaills to get a more ‚ jeansy‘ look. Without it was a little plain an boring.

Ein paar kleine Abnäher am Halsausschnitt sorgen für bessere Passform. Dicker Jeansstoff steht sonst gerne mal ab.

Some little tucks for a better fittig. Thick jeans-fabric gets easily overstuffed.

Spieltrieb 🙂  Eine abgetrennte Gürtelschlaufe als Aufhänger.

loop
Hanger made of a beltloop.

Rückwärtig eine Kellerfalte für optimale Passform und Bewegungsfreiheit.

inverted pleat
Box pleat for best fitting and highest freedom of movement

Montag 10 Juni 195

Das Innenleben:

Jeansvest
Warm cotton inner linning

Tipps zum Nachmachen:

Jeans mit Stretchanteil eignen sich besondes gut. Sie sind anschmiegsamer

Zuschnitt:

Ich habe mir den Westenschnitt ein zweites mal abgepaust, damit ich ihn entspannt zerschneiden kann. Sobald klar war, welches Stück aus welcher Hose geschnitten wird, habe ich das Schnittmuster- Papierstück abgeschnitten.

Schnittmuster
For easy patchwork, copy your pattern and cut it into fitting ( to your trousers)  pieces

Ich finde es für Patchwork am angenehmsten nicht gleich alles zuzuschneiden, sondern mich Stück für Stück voran zuarbeiten. Dann lässt sich am einfachsten sehen wie alles zusammenpasst. Farblich und haptisch. Die gebrauchten Stoffe haben einfach ihr Eigenleben.

Beim Zuschneiden aufpassen. Vorder und hinterseite einer alten Hose sind gerne mal unterschiedlich, haben plötzlich einen Fleck oder halten sonstige Überraschungen bereit…

Schneidet man die Teil aus einfach liegendem Stoff dann DRAN DENKEN DAS SCHNITTMUSTER ZU WENDEN!!!

IF YOU DONT USE BIFABRIC – KEEP IN YOUR MIND TO TURN THE PATTERN AROUND!!! Or you will get two right or two left pieces!

Never forget to check the backside – there might be a stain or other surprises….

Sonst erhält man zwei ‚Rechte‘ Teile, statt eines für links und eines für rechts….

So nun wünsche ich euch viel Spaß und viel Erfolg beim recyceln!

Tutti

Dieser Beitrag ist verlinkt zu alte Jeans – neues Leben

10 Kommentare

  1. tolle idee! auch die frontknöpfe sind genial! insgesamt finde ich die „ordentliche“ jeansweste ein bisschen besser, weil jeans an sich ja schon eher leger ist 🙂 vlt hast du ja auch noch eintragebild?

    • Oh, Dankeschön! Ja, da sagst Du was – ein gutes Bild zu bekommen ist fast so aufwendig wei das Teil herzustellen 😉 Beim nächsten zusammentreffen von gutem Licht, Zeit und ‚Fotogesicht aufhaben‘ werde ich an dich denken…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s