Nähen! Lesen! Bloggen!

*Cartoon am Ende des Posts nicht verpassen :-)*

Handmade Kultur
Ausgabe Nr. 4 Oktober 2014 – Januar 2015

Nachdem ich im Winter Anleitungen auf der Plattform von Handmade Kultur eingestellt hatte, wollte ich auch mal die Print-Version in Händen halten. Wer bloggt und Lust hat eine Rezension zu schreiben, kann sich kostenlos eine Ausgabe zuschicken lassen.

Ich muss gestehen, ich kaufe mir so gut wie nie derartige Hefte. Ich habe selbst ständig mehr Ideen als Zeit zur Umsetzung. Sehe ich dann noch andere tolle Anregungen fühlt es sich immer ein bißchen an, als würde mein Gehirn platzen. Was ich aber liebe  ❤ sind schöne Bilder. Wie ein Kind ein Bilderbuch, kann ich mir wieder und wieder die gleichen Abbildungen anschauen.

Das Heft kam, liebevoll verpackt, mit handschriftlichen Grüßen und gleich der erste haptische Eindruck begeisterte mich. Ein hochwertiges Magazin, kräftiges Papier mit vielen schön gestalteten Abbildungen.

Ein erstes durchblättern ergibt, es ist für jede DIY-Machart etwas dabei. Nähen, Filzen, Stricken, Schreinern, Schrauben, Kleben, Pinseln, Schnippeln … alles was das Herz begehrt! Die Anleitungen sind ausführlich bebildert und gut verständlich. Die Tutorials haben verschiedene Schwierigkeitsgrade, so sind Anfänger und Fortgeschrittene bestens versorgt.

Madame NoirDas Schnittmuster Madame Noir gefällt mir besonders gut. Man kann es online herunterladen. Die Verknüpfung aus Online- und Printmedium zieht sich durch das gesamte Konzept von Handmade Kultur. Ich finde das Zeit gemäß *GEFÄLLT MIR*

Andere Schnittmuster sind bereits auf einem Fix-und-Fertig-Schnittmusterbogen enthalten. Ausschneiden, loslegen *GEFÄLLT MIR NOCH BESSER*

Mini AutomatenDas Magazin guckt auch über den Tellerrand. Ein Artikel stellt zum Beispiel eine irische Textilkünstlerin mit ihren Avantgarde-Kreationen vor, ein anderer berichtet über die Prager Kreativszene. Gar nicht satt sehen konnte ich mich an den witzigen ‚Mini-Automaten‘.

Veranstaltungstipps, Blogvorstellungen und Buchtipps runden das DIY-Magazin ab. Ich finde, eine rundum gelungene Mischung!

Ob ich noch eine Anregung habe? Selbstverständlich! Ich stecke doch immer voller Vorschläge und Ideen 😛 Wie wäre es mit einem Cartoon in jeder Ausgabe?

 Entwicklungsstufen beim Nähen

Stufenentwicklung NähenEigner Stil

*

Im letzten Beitrag hatte ich über IT-Recht und Sponsoring geschrieben. Nun der Vollständigkeit halber. Ich bekam dieses Heft kostenfrei zugesand. Es handelt sich um eine alte Ausgabe vom letzten Jahr. Ehemaliger original Laden Preis 6,90€. Hier könnt ihr Euch selbst ein Probeexmplar ordern

Eva von ‚Nepthyis Cat Couture‘ hatte in ihrem letzten Monatsrückblick auf ein heißes Thema verwiesen. Bloggen zwischen Commerz und Stutenbissigkeit. Dazu hat sie zu Mel von Gourmetguerillia verlinkt. Gut, die Autorin hat die Kosten vermutlich ein wenig auf die Spitze getrieben aber manche Kommentare dazu erschrecken mich.

Ich blogge gerne, es macht mir Spaß mich auszutauschen. Ich mache es freiwillig! Jeder der selbst bloggt weiß wie viel Zeit, Liebe und Aufwand in einem Artikel steckt. Ich freue mich an dem Gedanken meine Erfahrungen weiter zu geben, aber warum glauben eigentlich manche Leute im Internet müsste immer alles kostenlos sein?

Wie seht ihr das?

HAPPY BLOGGING – Tutti

PS: In diesem Artikel kann man einen Blick in mein Gehirn werfen

3 Kommentare

  1. Guten Morgen 🙂
    Laut Deinem Cartoon bin ich auf einem guten ( näh) Weg 😀 Darf ich mir den ausdrucken? Für’s Nähzimmer?
    Noch besser fände ich es natürlich, wenn Deine Cartoons im Handmade Kultur Heft gedruckt werden, denn dann würde ich mir dieses Heft auch kaufen 😉

    Liebe Grüße, Amelie

    • Mehr als gut! Ich bin schon gespannt auf Dein nächstes Projekt.
      Liebe Amelie, Du hast ausgezeichnete Ideen! Erstes und Zweites – ja, sehr gerne 😀
      …ich werde es weiter geben und Dich dann informieren…. :-p
      Liebe Grüße Tutti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s