Das kleine Schwarz-Weisse

das KleineGing es euch auch so? 3-2-1 plötzlich war Oktober! Gut das dieser mit einem langen, regenerischen Wochenende begann, so komme ich endlich dazu die kleine Schwester des Zebrakleides vorzustellen!

BNW DressBeim Zebrakleid hatte ich mich vertan und ausversehen doppelt zugeschnitten. So darf dieses Outfit unter Resteverwertung rangieren! Die Auswahl des richtigen Rockschnittes war nicht schwer, denn die leicht ausgestellte Rock-Form war durch das Urzebra-Modell schon vorgegeben. Der Rockschnitt mit Formbund ist schon steinalt und tausendmal verwendet und abgewandelt (z.B. klick, klick, klick ). Um die Taschen in der 1/3 Naht verschwinden zu lassen war leider zu wenig Stoff übrig.

Ich glaube, auf diesem Bild sieht man die Tasche gut!
Ich glaube, auf diesem Bild sieht man die Tasche gut!

Aus dem Kleidoberteil und einem restlichen Streifen wurde das Oberteil gebastelt. Auch diesen Schnitt kennt ihr schon (klick, klick ). Suma Summarum wurden, in diesem Look, ein Zebra, ein halbes rückenfreies Sommerkleid und ein bißchen Murki eingebastelt.

Murki? MurkiWeil nur noch so wenig Stoff war, musste ich für den Reissverschluss Streifen einsetzen. Ich weiß nicht ob es daran lag oder daran, dass ich nur für die Reissverschlusskanten einen Streifen Vliseline eingebügelt hatte. Egal warum, es warf schreckliche Querfalten! Nach einigem herumprobieren habe ich diese mit einem Abnähner weggenäht. NährettungMan könnte es als Schößchen durchgehen lassen! Schaut selbst:schwarz/weiss RückenDer Stoff ist fluffigleichte Baumwolle, da machen ein paar Knitterfalten nichts. Lieber verknittert als verschwitzt! hochsommer-130 Futter 25% SeideNatürlich ist wieder,  das Wunderfutter mit Seide drin.  Zur Hälfte, war es ja ohnehin schon zugeschnitten….

Neckholder mit Poncho

Das Top geht auch solo zur Hose:rückenfreies TopWelche Schuhe findet ihr besser?rückenfreiIch kann mich immer so schlecht entscheiden, deswegen habe ich die Roten genommen!Poncho mit TopJetzt muss ich natürlich noch fragen ob es jemand gemerkt hat?! rückenfrei MusterIch sage nur, Muster!

La! Lallalllaaaaa!
Tüüüütütü tütüüüü….

Mit meinem anachronistischen Beitrag, verabschiede ich mich für heute! Ich finde ja, Sommer geht immer ….das kleine schwarz-weisseKommt gut in den Herbst!

Tutti

Dieser Beitrag geht spazieren und ist verlinkt zu:

MeMadeMittwoch

After Work Sewing

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

22 Kommentare

  1. you made my day.
    Danke für diesen herrlichen Post. Dein tolles und variables Outfit (bester Mustertüütüüü ever!) ist großartig.
    LG
    Wiebke

  2. Voll Cool sag ich da nur, das Kleid steht dir super! Ich würde mit Hose zum weißen Schuh tendieren, zum Kleid gefällt mir der schwarze besser.

    LG Katrin

  3. also dein tütütü-muster-verlauf ist mir natürlich direkt ins auge gesprungen! dachte noch, boah, das passt ja super. 😀
    mit persönlich gefällts mit der hose sogar noch einen ticken besser, und dann noch die roten i-tüpfelchen, perfekt. ach ja, dank dir bin ich auch im besitz des wunderfutters. und was soll ich sagen: ich schiebs nach links, ich schiebs nach rechts…. irgendwie ist es mir als futter zu schade, also oberstoff zu durchsichtig und auf der haut hätt ichs ja schon gerne. großes dilemma. 😉
    lg
    molli

    • Liebe Molli, es mir tut gut zu lesen das es auch anderen so geht. Anschneidehemmung weil zu schön oder zu multiverwendbar!
      Meine Lösung: Ich kaufe gleich mehr.
      Als Bluse wäre es mir übrigens fast zu dünn, zudem hätte ich bedenken das es am Faden bricht. Wie wäre es als Unterlage für semitransparente Streifen in z.B. einem Oberteil. Dann hättest du alle Fliegen mit einer Klappe geschlagen…. 😀
      Liebe Grüße Tutti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s